IMG 1630Der Stein des Monats Januar – der Mondstein

 

Das neue Jahr 2016 ist noch jung. Was wird uns dieses Jahr alles bringen? Spannende, schöne, fröhliche, traurige, entscheidende, wegweisende Momente
und – 12 Monatssteine.

 

Heilsteine, die euch in all den kommenden Monaten unterstützen und begleiten sollen.

 

Das Neue Jahr möchte ich auch mit einem gebührenden Stein beginnen. Doch welcher Stein kann das sein?

 

 

Die Antwort gaben mir meine „Flamencas“.
Montagabend ist Flamencozeit. So war ich auch gestern Flamencotanzen und habe am Ende alle meine Mittänzerinnen und unsere Lehrerin ein Stück im Auto mitgenommen. In dieser Runde waren wir noch nie in meinem Auto und die Stimmung war schön - speziell. Wir haben schon vor und nach dem Tanzen über Heilsteine geredet. So habe ich einfach in die Runde gefragt, was sie denn gerne für einen Monatsstein hätten.
Zwei haben wie aus einem Mund sogleich den Mondstein genannt, das ist EINER meiner Lieblingssteine und auch die anderen Beiden waren sofort einverstanden.
Ein Auto voller Frauen und der Mondstein – absolut passend! ;-)

 

Der Mondstein wird seit jeher sowohl in Fernost, dem Orient, als auch in Europa traditionell als Glücks- und Frauenstein bei Themen des Herzens, der Fruchtbarkeit, der Gefühle, der Intuition und für Liebeszauber verwendet.

 

Die Heilwirkungen des Mondsteins:

 

  • bringt Gefühlstiefe und hilft bei Mondsüchtigkeit
  • macht offen für Eingebungen und Impulse
  • der Mondstein verbessert die Traumerinnerung
  • bringt Hormonzyklen und Naturrhythmen in Einklang
  • mindert emotionale Konflikte, Stress und Unausgeglichenheit
  • wirkt beruhigend bei irrationalen Ängsten
  • harmonisiert die hormonelle Umstellung während der Pubertät, im Wochenbett und im Klimakterium
  • unterstützt bei hormonell bedingter Schilddrüsenfehlfunktion
  • hilft in Wandlungsprozessen, wenn eine bisherige Ordnung aufgebrochen wird und eine neue Balance gefunden werden muss

 

Der Mondstein gilt als einer der wichtigsten Frauenheilsteine. Was ich aus Erfahrungen in meiner Praxis sehr bestätigen kann.

 

Ich widme diesen Monatsstein meinen „Flamencas“ Montserrat, Brigitte, Katja und Leandra ;-) - und danke für die immer schöne Frauenenergie, welche wir bei diesem Tanz austauschen dürfen!

 

Ich wünsche uns ALLEN einen schönen Januar und ein spannendes 2016.

Eure
Martina Kasper

 

 

 

 

Archiv 2015 Archiv 2014 Archiv 2013    

Monat Dezember - die Turmalinfamilie

Monat November - der Salzkristall

Monat Oktober - die Wassersteine

Monat September - der Turmalinquarz

Monat August - meine Fokussteine

Monat Juli - der Dumortierit

Monat Juni - der Amazonit

Monat Mai - der Peridot

Monat April - Happy Faces

Monat März - der Aventurin

Monat Februar - Violette Steine

Monat Januar - Der Aquamarin